Verfahren

Most people do things because they have to. Those that get ahead do things because they don’t have to.

Die treibende Kraft in unserem Unternehmen ist die Innovation. Wir perfektionieren unsere Standardverfahren, während wir gleichzeitig neue Techniken und Verfahren einsetzen, wo das Sinn macht. Jedes neue Verfahren wird ausführlich getestet, verbessert und an die spezifischen Anforderungen angepasst. Eigene Verfeinerungen sind die Regel, nicht die Ausnahme. Wenn Sie ein wenig mehr über Schilder und wie wir sie machen lernen wollen – sei es aus professionellem Interesse oder einfach, weil sie sich gefragt haben, was das eigentlich ist, ein Schild – dann sind Sie hier genau richtig!

BEISPIEL DRUCK

Das Standardverfahren für den Eloxalunterdruck ist das Siebdruckverfahren. Es eignet sich jedoch nur bedingt für komplizierte Grafiken oder kleine Stückzahlen. Das Digitaldruckverfahren schafft hier Abhilfe. 

BEISPIEL VARIABLE BESCHRIFTUNG

Bis vor wenigen Jahren wurden Serien- und andere fortlaufende Nummern in Handarbeit in die Schilder eingeprägt. Mit den gestiegenen Ansprüchen an Schilder und den neuen Möglichkeiten wie Barcodes oder Datamatrixcodes mussten bessere Lösungen zur variablen Beschriftung her: Digitaldruck und Laser.